Klettern oder Bouldern

Boulderbetrieb in der Boulderhalle in Teisendorf ab Montag, den 04.12.2017, 16.00 Uhr.

Neue Zutrittsmöglichkeit zur Kletterwand in Waging.

Transponder für den Zugang zur Kletterwand und zur Boulderhalle können in der Geschäftsstelle der Sektion, in der Turnhalle in Teisendorf (Westeingang) während der Öffnungszeiten, erworben werden.

Öffnungszeiten: Donnerstag 17:00 – 19:00 Uhr. Wenn am Donnerstag Feiertag ist, dann am Mittwoch.

 

Die Boulderhalle in Teisendorf öffnet

Die Boulderwand in der Turnhalle in Teisendorf ist fertig und öffnet am Montag, den 04.12.2017 um 16.00 Uhr.

Für die Zugangsberechtigung muss ein Antrag auf ein Jahresabonnement unterzeichnet werden. Die jährlichen Kosten hierfür betragen für Vereinsmitglieder 50,- Euro für Mitglieder anderer Sektionen 70,- Euro und für Nichtmitglieder 90,- Euro zuzügl. einmalig 50,– Euro Kaution für einen Transponder (elektronischer Schlüssel). Darüber hinaus gibt es noch ermäßigte Karten für Jugendliche.

Mit dem Transponder erhaltet ihr nun auch Zugang zur Kletterwand in Waging. Damit könnt Ihr künftig zu Zeiten klettern, an denen wir bisher Niemand zum Öffnen der Waginger Halle bereitstellen konnten. Die zulässigen Nutzungszeiten findet Ihr auf dieser Hompage unter Kletterwand.

Die Inhaber einer Jahreskarte für die Kletterwand werden deshalb gebeten, sich den Transponder zu holen. Die noch offene Restlaufzeit der Karte wird angerechnet.

Weitere Informationen findet Ihr auf der „Benutzungsordnung für die Boulderhalle in der Turnhalle Teisendorf und für die Kletterwand in der Bergader-Sportarena in Waging“

Wir bitten Euch, diese Benutzerordnung genau durchzulesen und die darin getroffenen Festlegungen einzuhalten, damit wir alle Zusammen lange Freude an Boulderwand und Kletterwand haben.

Wichtige Fragen zur Kletterwand werden Euch in den FAQ zur Kletterwand beantwortet.