Hochtour Großvenediger

Der Großvenediger zählt mit seinen 3.657 Metern zu einen den großen Klassikern in den österreichischen Ostalpen. Zudem ist er der vierthöchste Berg Österreichs!

Dementsprechend groß war auch das Interesse an der Führungstour von der „Neuen Prager Hütte“ aus.

Für eine Gruppe aus 9 Bergsteigern ging es am vergangenen Wochenende (08.08. – 09.08.2020) durch das Tal „Innergschlöss“ auf die neue Prager Hütte! Dort verwöhnte uns dann Hüttenwirt Wilfried mit bester Gastfreundschaft und leckeren Essen!

Früh am nächsten Morgen machten wir uns zeitlich auf den Weg zum Gipfel! Geprägt durch Corona waren wir fast alleine von dieser Seite aus unterwegs! Erst kurz vor dem Gipfel trafen wir die ganzen Gruppen der anderen umliegenden Hütten.

Bericht: Stefan
Fotos: Stefan, Lisa, Tobi, Katrin und Simone