Mit dem Radl nach Bad Reichenhall

Bei idealem Radwetter starteten 9 sportliche Biker kurz nach 8 Uhr vom Treffpunkt Waging. Nach der obligatorischen Fahrt über Maria Tann stießen in Teisendorf 2 weitere Radler dazu. Die Gruppe mit 5 Frauen und 6 Männern war jetzt komplett. Zügig ging es weiter nach Höglwörth, Anger und rechtsseitig der Autobahn, meist über Pfade, Forst- und […]


Natur hautnah erlebt

Informative Almwanderung mit dem Naturführer Stefan Kattari

Groß war das Interesse an der naturkundlichen Wanderung zur Staudacher Alm. Rund 30 Teilnehmer von zehn bis siebzig plus lauschten gebannt den Ausführungen des Grassauer Diplom-Biologen Stefan Kattari über Bergwald, alpine Flora und Biodiversität. Ein Pilz löst derzeit ein massives Eschensterben aus, der die Zukunft dieser klassischen europäischen Baumart in Frage stellt, und davon gab […]


Ein Abend auf der Chiemhauser Alm

„Mittelalterliche Klosteralm des Klosters Herrenchiemsee, 1780 neu erbaut“ steht auf der Tafel an der heute in Privatbesitz stehenden Chiemhauser Alm oberhalb Schleching. Heute ist sie für Wanderer auf dem Weg von der Streichenkirche hinauf zum Taubensee eine willkommene Einkehrstation mit einfachen, aber schmackhaften almtypischen Brotzeiten. Die Alm wird überwiegend von bewaldeten Hängen umgeben, nur nach […]


Muttertags-Radltour durchs Schönramer Filz

Bei herrlichstem Sommerwetter startete die Familiengruppe um 9 Uhr in Tettenhausen zur Radltour. 6 Kinder und 6 Erwachsenen strampelten begeistert durchs Moos an Wolkersdorf vorbei nach Lampoding. Dort traf uns allerdings die erste (und einzige) herbe Enttäuschung des Tages: der „Bike-Park“ existierte nicht mehr; wir standen vor einer frisch umgeackerten Wiese! Daraufhin ging es auf […]


Mountainbiketour „Achentalschmankerl“

„Schmankerl ist ein Begriff aus den bairischen Dialekten. Ursprünglich wurde damit meist eine süße Mehlspeise bezeichnet,  heute gilt er als Ausdruck für insbesondere regionale Delikatessen oder Leckerbissen“ (https://de.wikipedia.org(wiki/Schmankerl). Und tatsächlich, die MTB-Tour im Achental entpuppte sich als Delikatesse – ausgehend von den Teilnehmern, die konditionell und fahrtechnisch fit waren bis hin zu den trockenen Trailbedingungen, […]


Steile Rinnen am Strichkogel im Gosaukamm

12 ambitionierte Tourengeherinnen und  Tourengeher machten sich am frühen Morgen auf den Weg, um bei der sehr sportliche Tour zum Strichkogel  (2034 m) dabei zu sein. Nach 1 ½ Stunden Anfahrt – ein Autofahrer wollte noch ungeplant den Tennengebirgstunnel durchfahren – starteten wir am Gosaustausee bei noch bedecktem Himmel. Guide Heini Riesemann empfand es als […]


Steirische Genuss-Skitour auf den Sonntagskarzinken

Am Faschingssonntag haben wir ein wenig „gewildert“ im Tourenrevier der Steirer. Jetzt ist die Skitour auf den Sonntagskarzinken in den Schladminger Tauern auch bei den Mitfahrern als Genussskitour bekannt, sie ließ aber ebenso hinsichtlich Wetter und Schneequalität kaum einen Wunsch offen. Vom Startpunkt an der Sondlalm im Untertal weg gab es reichlich Schnee, wir stiegen […]


54. Dreikönigstour auf den Hochstaufen

Zur 54. Auflage unserer traditionellen Winterbergtour auf den Hochstaufen an Heiligdreikönig 2018 meinte es Petrus besonders gut mit uns. Das gute Wetter und die Erwartung günstiger Bedingungen animierte 32 Bergsteiger, darunter zahlreiche Debütanten, zum Mitgehen. Den Forststraßenpart von Adlgaß bis zum Holzlagerplatz legten die meisten mit Tourenskiern zurück, einige aber auch, etwas mühsamer, zu Fuß. […]


Jahresprogramm 2018 (Gesamtfassung)

Allgemeine Hinweise Anmeldung für alle Touren und Kurse beim jeweiligen Touren- oder Kursleiter. Bedenken Sie, a) dass die Touren- und Kursleiter auch weitere Auskünfte jeglicher Art erteilen, b) dass vor allem bei Mehrtagesunternehmungen mit Übernachtung und anspruchsvollere Touren die Zahl der Teilnehmer begrenzt ist, c) und dass die Tourenleiter berechtigt sind, Termine zu verschieben oder […]


Am dritten Advent aufs Dürrnbachhorn

Soviel Schnee wie schon lange nicht mehr in der Vorweihnachtszeit gibt es heuer in den Chiemgauer Bergen. Leise rieselte der Schnee auf unsere Skitour am dritten Adventssonntag von Seegatterl zum Dürrnbachhorn. Der tief verschneite Bergwald sorgte für eine zauberhafte Winterlandschaft. Auch im Gipfelhang, der oft nur zu Fuß begangen werden kann, hatte Frau Holle ihre […]