Wurmaulspitze und Wilde Kreuzspitze

Jungmannschaft auf zwei Dreitausendern in den Pfunderer Bergen

In die Pfunderer Berge südlich des Brenners ging es auf der heurigen Hochtour der Jungmannschaft. Mit insgesamt 13 BergsteigerInnen machten wir uns von der Fane Alm auf den Weg zur Brixner Hütte, unserem Übernachtungsquartier. Dort wurden wir von der gutgelaunten Hüttenwirtin empfangen, bezogen unsere Lager und stärkten uns mit Kaffee. Anschließend stiegen wir bei starker […]


Alpenvereinsabend

Ankündigung - Vortrag von Albert Mayr über Vereinstouren 2016 bis 2018

  Die Herbstserie unserer Vortragsreihe bei den AV-Abenden eröffnet diesmal Albert Mayr mit Bildern von Sektionstouren aus den Jahren 2016 bis 2018. Als begeisterter Bergsteiger ist Albert bei vielen Vereinstouren dabei. Wer ihn kennt weiß wie gerne und gut er fotografiert. Er hat darum unter allen Tourenteilnehmern wohl auch die größte Auswahl an Bildern von […]


Ferienprogramm – 30 Kinder beim Klettern

Großen Anklang fand das Klettern an der vereinseigenen Kletterwand, das der Waginger Alpenverein im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Wonneberg angeboten hatte. Insgesamt 5 Routen hatten die 6 DAV-ler eingerichtet, um dem Ansturm der jungen Kletter gerecht zu werden. Eifrig nahmen die Kinder die Gelegenheit zum Klettern war und wechselten mehrfach zwischen den 5 Routen […]


Von der Halle an den Fels

Mit 6 motivierten TeilnehmerInnen trafen wir uns am 03.05. für 3 Stunden in der Kletterhalle Waging, um die Unterschiede vom Klettern in der Halle und im Klettergarten zu besprechen und auch zu üben. Das wichtigste Thema war natürlich das „Fädeln“, da die Umlenkungen am Fels nicht so „benutzerfreundlich“ wie in der Halle sind. Auch das […]


Frühjahrswanderung auf die Sausteigen (1912 m)

Frühjahrswanderung auf die Sausteigen (1912 m), ca. 1130 Höhenmeter bei traumhaften Frühlingswetter machten wir uns mit 15 Teilnehmern von der Saalachbrücke gleich hinter Maishofen auf in Richtung Stablberg. Nach kurzer Trinkpause folgten wir dem Weg Nummer 774. Bis zur nächsten Rast an der Gnadenstättenalm waren einige umgestürzten Bäume zu überwinden, was sich aber relativ problemlos […]


Ausflug zum Kletterzentrum-Berchtesgaden mit der Kinderklettergruppe

Seit zwei Jahren gibt es nun die Kinderklettergruppe in Waging.  Zu Weihnachten und als passender Abschluss des Jahres ging es für einen Teil unserer Gruppe in das Kletterzentrum nach Berchtesgaden! Dort konnten die Kinder eigenständig unter Aufsicht der Betreuer den ganzen Tag klettern und bouldern.  Nach einer leckeren Brotzeit und Lebkuchen ging es am späten […]


Kletterhalle Waging: Neue Routen für die Wand

Die letzten 4 Tage war die Kletterwand in der Bergader-Sportarena gesperrt. Grund dafür war die Neugestaltung der Kletterrouten: Bereits am Donnerstag (29.11.) machten sich einige fleißige Helfer an der Wand zu schaffen. Es wurden sämtliche Vorbereitungen für das Neuschrauben geschaffen. Alle Griffe wurden zwei Tage lang demontiert und gesäubert.  Für die Schraubarbeiten wurden Profis geholt. […]


Großarler Almenrunde

Das Großarltal wird nicht umsonst Tal der Almen genannt. Von den 40 bewirtschaftete Almen in diesem Tal, das im Salzachtal beginnt und an der Ankogelgruppe im Tauernhauptkamm endet sind 20 mit dem Mountainbike zu erreichen. Franz Trattler, unser frisch gebackener DAV-Fachübungsleiter Mountainbike lud zu einer Radlrunde in den noch von Skiliften freien Bereich zwischen dem […]


Skitourentreffen auf der Laufener Hütte

24.02. bis 25.02.2018

Traditionell fand vergangenes Wochenende das Skitourentreffen auf der Laufener-Hütte statt. Für insgesamt 42 Teilnehmer aus verschiedenen Sektionen der Umgebung ging es bei Nebel vom Skitourenparkplatz in Abtenau auf die Laufener Hütte im Tennengebirge, wo die beiden Hüttenwirte Karin und Franz auf der bereits am Vortag eingeheizten Hütte die Skitourengeher erwarteten. Für verschiedene kleine Gruppen ging […]


Mit der Jungmannschaft auf den Habicht

Mit einer 15-köpfigen Gruppe der DAV Jungmannschaft ging es am Vormittag des 26.08.2017 ins Gschnitztal, von wo wir zur Innsbrucker Hütte aufstiegen.  Das Wetter war dabei auf unserer Seite, erst kurz nachdem wir in der Hütte angekommen begann es leicht zu regnen. Somit konnten wir einen lustigen Hüttenabend in geselliger Runde verbringen. Am nächsten Morgen […]