Übungsleiter „Corona“

für den Kletterbetrieb in der Cornazeit muss ein „Übungsleiter-Corona“ anwesend sein.

Der „Übungsleiter-Corna“ dient nicht aus Übungsleiter im klassischen Sinn als Ausbilder oder ähnlichen, sondern über den „Übungsleiter-Crona“ soll sichergestellt werden, dass die Cornamaßnahmen eingehalten werden. Sprich dass man sich vor Kletterbeginn in den Kalender einträgt um sicherzustellen, dass nicht zu viele Leute da sind. Außerdem soll geschaut werden, dass die aktuellen Hygieneregeln eingehalten werden.

Wenn ihr euch auch aus „Übungsleiter Corona“ aufstellen lassen wollt. Schreibt eine E-Mail an kletterwand@alpenverein-waging.de

Vorraussetzungen:
– Mitglied DAV Teisendorf / OG Waging
– Volljährig
– Jahreskartenbesitzer für die Kletteranlagen in Waging und Teisendorf

zurück