Aktuelles

Infoabend über die Ausbildung zum Kletterbetreuer/Fachübungsleiter Klettern

Am Freitag, den 7. August informiert die Ortsgruppe im Gasthaus Bräukeller um 20.00 Uhr über die Ausbildung zum Kletterbetreuer bzw. Fachübungsleiter Klettern.
Dabei möchten wir mit den Interessenten auch darüber diskutieren, wie das Angebot der Sektion im Kletterbereich nach Inbetriebnahme ausschauen und organisiert werden soll. Informiert wird auch über die Kletterwand und über den geplanten Boulderraum in der Teisendorfer Turnhalle. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.

Kommende Touren und Termine

Sonntag, 6. bis Montag, 7. September 2015

2-Tagestour Pinzgauer Spaziergang

Aufstieg von Stuhlfelden zum Geißstein (2363 m). Übernachtung in der Bürglhütte. Am nächsten Tag Mittagskogel (2092 m), Manlitzkogel (2247 m) und Rabenkopf (2074 m). Abstieg nach Uttendorf und Rückfahrt nach Stuhlfelden mit der Pinzgauer Schmalspurbahn. Gehzeit an beiden Tagen 6 - 8 Stunden. Max. 11 Teilnehmer.

Abfahrt: 6.30 Uhr
Leitung: Michael Frumm-Mayer, Tel. 08681 1824

Sonntag, 13. September 2015

Bergtour zum Mooslahnerkopf (1815 m)

Aufstieg von Schönau am Königssee, Abstieg über Rinnkendlsteig nach St. Bartholomä, mit dem Schiff zurück nach Königssee. Für den Rinnkendlsteig Trittsicherheit erforderlich. Ca. 1200 Höhenmeter, Gehzeit 6 bis 7 Stunden.

Abfahrt: 6.00 Uhr
Leitung: Christine Thaller, Tel. 08681 4778530

Sonntag, 20. September 2015

Bergtour zum Gr. Ochsenhorn (2513 m)

Höchster Gipfel der Loferer Steinberge. Aufstieg von Maria Kirchenthal. Im Gipfelbereich Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. Gehzeit ca. 8 Stunden.

Abfahrt: 6.00 Uhr
Leitung: Andreas Fuchs, Tel. 08681 471288

Sonntag, 20. bis Mittwoch, 23. September 2015

Höhenwege und Klettersteige in den Karawanken

Mittagskogel, Hochstuhl und Koschuta. Alle ca.2200 m. Übernachtungen in der Klagenfurter Hütte, in der Bertahütte und im Koschuta-Haus. Anspruchsvolle Touren, Klettersteigausrüstung notwendig. Anmeldung bis 1.9. 2014.

Abfahrt: wird vereinbart
Leitung: Karl Weiss, Tel. 08687 984539

Aktuelle Berichte